13.06.2017 – Auslösung BMA Industriebetrieb

Am Dienstag, den 13.6.2017 löste um 17:59 Uhr die automatische Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb im Ortsteil Bündheim aus.

Nach der Erkundung des ersteintreffenden Gruppenführers konnte, Gott sei dank, schnell Entwarnung gegeben werden. Grund der Auslösung war angebranntes Essen in einem Tischbackofen. Der Raum wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von umsichtigen Mitarbeitern gelüftet, so dass sich unser Handeln lediglich darauf beschränkte, den Backofen vom Stromnetz zu nehmen und ins Freie zu bringen.

Danach konnte die BMA zurückgestellt werden und wir konnten nach etwa einer halben Stunde wieder einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge FF 62 : LF 10/20, TLF 16/24, MTW

Eingesetzte Kameraden FF 62: 13

Weitere Einsatzkräfte: Rettungsdienst mit einem RTW, Polizei